Triptic – Anima Trianguli

livingroom.fm, Radio En Construction & Pro Helvetia presents:
Triptic Radioforum #4 mit: Laurent Naas (Bibliothèque Humaniste de Sélestat), James Hirstein (Maître de conférences, Universität Strassburg), Mark Andre (Anima Trianguli, F), Hans Thomalla (Anima Trianguli, GER) und Katharina Rosenberger (Anima Trianguli, CH)
Host: Katja Reichenstein, Cécile Becker, Lucie Olivier
Musik: Marcus Weiss (Saxophon), Ensemble Recherche (Streichtrio), Ensemble Servir Antico (Vokaltrio) und Catalina Vicens (Tasteninstrument / Perkussion)
Lesung: Désirée Meise
Saturday 24.01.2014, 18:30-22:00 Eglise Sainte-Foy Sélestat, Frankreich

TripTic

Die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia und die schweizerischen Generalkonsulate in Strassburg und Stuttgart haben 2012 gemeinsam mit zwölf Städten und Gebietskörperschaften die Initiative «Triptic – Kulturaustausch am Oberrhein» gestartet, um die Vernetzung zwischen Kulturschaffenden der Region zu stärken.

ANIMA TRIANGULI – Ein Musikprojekt zum Humanismus am Oberrhein

Uraufführungen von Mark Andre (Frankreich/Deutschland), Hans Thomalla (Deutschland) und Katharina Rosenberger (Schweiz), Madrigale der Renaissance, Texte von Erasmus von Rotterdam, Johannes Reuchlin und Beatus Rhenanus, Podiumsgespräche

Das Dreiländereck gilt als Wiege des Humanismus. «Anima Trianguli» – «Der Geist des Dreiecks» – lässt diese Kulturepoche in einer Mischung aus Konzert, Lesung und Podiumsgespräch wieder aufleben.

Im Mittelpunkt stehen drei bedeutende Vertreter des Humanismus: Beatus Rhenanus, Erasmus von Rotterdam und Johannes Reuchlin.

«Anima Trianguli» präsentiert drei neue Kompositionen, die sich mit diesen Vertretern des Humanismus befassen, eine Lesung aus ihren Texten und Renaissance-Madrigale aus ihrer Zeit. Abgerundet wird «Anima Trianguli» von Podiumsgesprächen über die Bedeutung des Humanismus in der Kulturregion am Oberrhein damals und heute.

17:30h Ouverture triptic.radio
Modération: Katja Reichenstein, Céline Becker, Lucie Olivier [ livingroom.fm / Radio En Construction ]

17:35h Plateau collaboration transfrontalière
Invités: DRAC, FRAC, MOTOCO et VERSANT EST

18:00h Discussion triptic.radio
Discussion sur les oeuvres musicales présentées pendant le concert et sur la collaboration d’écriture pour la composition de la pièce contemporaine avec les artistes et les compositeurs
Invités: Marcus Weiss [ Saxophon ], Ensemble Recherche [ Streichtrio ], Ensemble Servir Antico [ Vokaltrio ] und Catalina Vicens [ Tasteninstrument / Perkussion ]

18:30h Discussion triptic.radio
La place de la ville de Sélestat comme ville humaniste avec la bibliothèque humaniste – gare du nord et le partenaire allemand du projet.
Invités: Laurent Naas [ Bibliothèque Humaniste de Sélestat ], James Hirstein
[ Maître de conférences, Universität Strassburg ]

19:00h live Concert ANIMA TRIANGULI
Musicien: Marcus Weiss [ Saxophon ], Ensemble Recherche [ Streichtrio ], Ensemble Servir Antico [ Vokaltrio ] und Catalina Vicens [ Tasteninstrument / Perkussion ]

20:30h Clôture triptic.radio
Modération: Katja Reichenstein, Céline Becker, Lucie Olivier [ livingroom.fm / Radio En Construction ]


Comments are closed.